April 2016 archive

Karatelehrgang in Ehrenfriedersdorf mit Gerd Neuland (5.DAN)

Liebe Kampfsportfreunde,

am Samstag, den 16.04.2016 trafen sich Karate-Kämpfer unserer Stilrichtung Goju-Ryu zu einem Lehrgang mit Gerd Neuland (5. Dan) in der neuen Sporthalle in Ehrenfriedersdorf.

Vor uns lagen 2 Doppeleinheiten (je 2 x 1,5 Stunden) Training, die sich als anstrengend aber auch als sehr lehrreich erweisen sollten.
Nach einer knackigen Erwärmung, die uns auf die notwendige Betriebstemperatur brachte, übten wir gemeinsam die „Atemkata“ Sanchin, wobei Gerd besonders die Atmung in den Vordergrund stellte.
Lehrgang mit Gerd Neuland(5.DAN)
Einen Großteil des Vormittags nutzten wir, verschiedene Geri (Beintechniken) zu trainieren. Spannend war der Aufbau der Übungen: zuerst führten wir die Techniken im Stand aus, anschließend in der Bewegung und dann als Partnerübung.

Nach der Mittagspause stiegen wir, nach einer erneuten intensiven Erwärmung, ein in KIHON-KUMITE. Verschiedene Bewegungsabläufe für die Abwehr von Angriffen und effektive Gegenangriffe stellte uns Gerd vor und wir konnten dann die Folgen mit dem Trainingspartner wiederholen. Interessant dabei war zu sehen, wie man mit kurzen schnellen Bewegungen den Gegner ausschalten kann. Ebenso spannend waren Übungen, bei denen wir mittels Hebel den Gegner außer Gefecht setzen konnten.

Mit einem lockeren KUMITE beendeten wir den Tag in Ehrenfriedersdorf. Durchgeschwitzt aber zufrieden und mit dem Wissen, dass hinter Karate nicht nur der Kampf sondern eine Lebenseinstellung steht, fuhren wir zurück.