September 2018 archive

Schutzengellauf 2018

„Laufend Gutes tun!“

Letzten Donnerstag, am 30. August 2018, haben wieder 7 Karateka unseres Vereins am Schutzengellauf in Siebenlehn teilgenommen.

Unser Kenbukan-Nossen-Team

Beim, zur siebenlehner Tradition gewordenen, Schutzengellauf handelt es sich um einen Wohltätigkeitslauf, wobei Geld für die Forschung gegen Mukoviszidose gesammelt wird. Mukoviszidose ist eine, zurzeit leider noch, unheilbare und tödliche Stoffwechselerkrankung, welche alle Organe und Drüsen im Körper befällt und wovon auf der Welt ca. 70 000 und in Deutschland allein 8 000 Menschen erkrankt sind.

Um an Mukoviszidose erkrankten Menschen zu helfen, nahmen wir mit Freuden an einem zusätzlichen Trainingslauf teil.

Trotz vorrangegangener Regenfälle und kühlen Temperaturen von ca. 15°C starteten ca. 200 Läufer. Pünktlich 17 Uhr begann, nach einer kleinen Erwärmung, das Laufevent. 1 Stunde hatten alle Läufer und Teams Zeit für den guten Zweck runden zu laufen und fleißig Stempel auf ihren Startnummern zu sammeln. Unser Team erreichte eine Rundenzahl von 165, was einer Gesamtstrecke von 66 km entspricht. Insgesamt spendeten wir damit 70,00 €.

Wir bedanken uns für die gute Organisation und die tolle Stimmung des Schutzengellaufs und freuen uns nächstes Jahr wieder für den guten Zweck zu laufen.

Weiterlesen