Meist kommentierte Beiträge

  1. Anfängerlehrgang — 4 Kommentare

Beiträge des Autors

Goju-Kai Cup 2019

Am 30.06.2019 fanden sich wieder zahlreiche Karateka zusammen um ihre erlernten Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Leider waren wir als Verein dieses Jahr nicht so zahlreich vertreten wie die letzten Jahre, deshalb war es für die Starter um so schwerer, den Wanderpokal für den erfolgreichsten Verein im Turnier zu verteitigen. Dieser war seit 2015 im Karateverein Kenbukan Nossen und musste nach einem anstrengenden Tag und vielen Erfolgen aber auch Misserfolgen verdient an den KKC Neutraubling abgetreten werden. Am Ende belegten wir den 3. Platz in der Vereinswertung.

An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Karateka des Wettkampfes!

Auf der Seite unseres Verbandes gibt es einen ausführlichen Artikel zum Wettkampf: http://www.goju-kai.de/index.php?id=228

KenbukanNossen beim Goju-Kai Cup 2019

Prüfung im Karateverein Kenbukan Nossen

Am 14.06.2019 fand wie jedes Jahr kurz vor den Sommerferien die Gürtelprüfung statt. Nachdem ein Teil bereits im Training die Vorprüfung erfolgreich bestanden haben und zur Prüfung zugelassen wurden, stand nun die richtige Prüfung an. Am Ende des Tages konnte sich alle Prüflinge über ihren neu erreichten Kyu-Grad freuen.

Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Prüfungsteilnehmer!

Gürtelprüfung Karate Nossen 2019

Anfängerkurs am 14.09.2018

Anfängerkurs Kenbukan Nossen 14.09.2018

Anfängerkurs Kenbukan Nossen 14.09.2018

Am Freitag, den 14.09.2018, ist es wieder soweit und wir starten einen neuen Anfängerlehrgang im Karateverein Kenbukan Nossen e.V.

Alle Interessierten sind wie immer recht herzlich eingeladen an den 4 freien Schnuppertrainingen teilzunehmen. Wir freuen uns auf euch! Alle weiteren Infos findet ihr auf unseren Flyer:

Sommercamp 2018 im Kenbukan Nossen

Das erste Ferienwochenende nutzten wir dieses Jahr um unser alljährliches Karate-Wochenende zu veranstalten. Bei super Sonnenwetter verbrachten wir alle 2 abenteuerliche Tage zusammen. Alle 18 Karate-Kids wurden in 3 Gruppen aufgeteilt und sollten bei vielen Aufgaben um den Sieg kämpfen. Von Kirschkernweitspucken, über Rätselaufgaben bis Wikingerschach war alles dabei. Sogar eine kleine individuelle Karate-Kür haben alle Teams ausgearbeitet und vorgeführt. Die Teams waren in den einzelnen Disziplinen unterschiedlich gut, jedoch am Ende gab es tatsächlich Gleichstand für alle 3 Gruppen! Da musste dann Sackhüpfen über die Platzvergabe entscheiden.

Am Abend gab es zur Entspannung nach den Wettkämpfen ein Lagerfeuer mit Knüppelteig und eine kleine Nachtwanderung. Geschlafen wurde dann im Bungalow und wer wollte im Zelt.

Kulinarisch waren wir sehr gut versorgt. Es gab Kartoffelsuppe und Gulaschsuppe, gekocht von Thomas und Silke, sowie viel Kuchen und Salate, die von den Kids mitgebracht worden. Neben ganz viel Obst und Gemüse sponsorte der Biohof “Auenhof Naturkost” auch Saft und die Zutaten für Frühstück und Knüppelteig. Vielen Dank dafür!

Karate-Training durfte natürlich nicht fehlen, daher gab es eine Trainingseinheit vor dem Abendbrot und zum Aufwachen eine sonnige Einheit bei Morgengrauen mit Erwärmungsrunde durch Siebenlehn.

Erfolgreiche Teilnahme am diesjährigen JKF Goju-Kai Karate Cup 2018

Wie bereits in den letzten Jahren konnten sich die Nossener Karateka in vielen Diziplinen durchsetzen und eine Vielzahl von Platzierungen erringen. Am Ende entscheidete ein einziger Sieg über die Gesamtwertung und wir durften uns nunmehr zum vierten Mal über den Wanderpokal freuen und wieder mit ins heimische Dojo nach Nossen nehmen.

Nochmals herzlichen Glückwunsch an Alle für ihre Erfolge zum Wettkampf.

Neue Trainingszeiten

Ab dem 16.04.2018 gelten folgende neue Trainingszeiten:

Dienstag

17:00 – 18:15 Uhr (Kinder)
18:15 – 19:30 Uhr (Fortgeschrittene Kinder/Jugendliche)
19:30 – 21:00 Uhr (Jugendliche + Erwachsene)

 

Freitag

17:00 – 18:15 Uhr (Kinder)
18:15 – 19:30 Uhr (Fortgeschrittene Kinder/Jugendliche)
19:30 – 21:00 Uhr (Jugendliche + Erwachsene)
21:00 -21:30 Uhr (Extratraining/Freies Training)

 

Anfängerlehrgang am 16.03.2018

Am Freitag, den 16.03.2018, ist es wieder soweit und wir starten einen neuen Anfängerlehrgang im Karateverein Kenbukan Nossen e.V.

Alle Interessierten sind wie immer recht herzlich eingeladen an den 4 freien Schnuppertrainingen teilzunehmen. Wir freuen uns auf euch! Alle weiteren Infos findet ihr auf unseren Flyer:

Anfängerkurs Kenbukan Nossen

Karate Nossen Anfängerlehrgang

Karate Nossen Anfängerlehrgang

Gesundes neues Jahr 2018

Der Kenbukan Nossen wünscht allen ein frohes neues Jahr 2018!

Schutzengellauf in Siebenlehn

Am 24.08.2017 hieß es ab 17 Uhr wieder für ca. 60 Teams eine Stunde rennen für den guten Zweck. Darunter auch wieder ein Team aus 12 Nossener Karatekas, welche, wie bereits im letzten Jahr, Geld gesammelt haben um sich beim Mukoviszidose-Spendenlauf in Siebenlehn zu beteiligen. 110 € sind durch die Karateka insgesamt zusammengekommen. Das Wetter bot optimale Laufbedingungen, wodurch wir auf zusammengezählten 258 Runden kamen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder eine zusätzliche Sporteinheit absolvieren können und dabei auch noch etwas Gutes bewirken können.

Ein herzlichen Dank auch an die Organisatoren des Mukoviszidose-Spendenlaufes für den reibungslosen Ablauf des Events.

 

Teilnehmer des Karateverein Kenbukan Nossen

Vereinscamp

Am 24./25.06 fand dieses Jahr unser Vereinscamp im Amalie-Dietrich-Park statt. Gestartet wurde traditionell mit einer Abenteuertour, welche nicht nur viele physische Herausforderungen bereit hielt, sondern auch die eine oder andere graue Zelle aktiviert hat. Nach dem anstrengenden Tag wurde am Abend gegrillt und ein schönes Lagerfeuer entfacht. Knüppelteig und Marshmallows durften dabei selbstverständlich nicht fehlen. Am Sonntag stand dann noch das Training an, bei dem am Ende die Teamfähigkeit aller gefordert war und die letzte Aufgabe des Camps in Zusammenarbeit aller gelöst werden musste. Wir hoffen alle hatten viele Spaß und freuen uns schon auf das nächste Camp.