Meist kommentierte Beiträge

  1. Anfängerlehrgang — 4 Kommentare

Beiträge des Autors

Neue Trainingszeiten

Ab dem 16.04.2018 gelten folgende neue Trainingszeiten:

Dienstag

17:00 – 18:15 Uhr (Kinder)
18:15 – 19:30 Uhr (Fortgeschrittene Kinder/Jugendliche)
19:30 – 21:00 Uhr (Jugendliche + Erwachsene)

 

Freitag

17:00 – 18:15 Uhr (Kinder)
18:15 – 19:30 Uhr (Fortgeschrittene Kinder/Jugendliche)
19:30 – 21:00 Uhr (Jugendliche + Erwachsene)
21:00 -21:30 Uhr (Extratraining/Freies Training)

 

Anfängerlehrgang am 16.03.2018

Am Freitag, den 16.03.2018, ist es wieder soweit und wir starten einen neuen Anfängerlehrgang im Karateverein Kenbukan Nossen e.V.

Alle Interessierten sind wie immer recht herzlich eingeladen an den 4 freien Schnuppertrainingen teilzunehmen. Wir freuen uns auf euch! Alle weiteren Infos findet ihr auf unseren Flyer:

Anfängerkurs Kenbukan Nossen

Karate Nossen Anfängerlehrgang

Karate Nossen Anfängerlehrgang

Gesundes neues Jahr 2018

Der Kenbukan Nossen wünscht allen ein frohes neues Jahr 2018!

Schutzengellauf in Siebenlehn

Am 24.08.2017 hieß es ab 17 Uhr wieder für ca. 60 Teams eine Stunde rennen für den guten Zweck. Darunter auch wieder ein Team aus 12 Nossener Karatekas, welche, wie bereits im letzten Jahr, Geld gesammelt haben um sich beim Mukoviszidose-Spendenlauf in Siebenlehn zu beteiligen. 110 € sind durch die Karateka insgesamt zusammengekommen. Das Wetter bot optimale Laufbedingungen, wodurch wir auf zusammengezählten 258 Runden kamen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder eine zusätzliche Sporteinheit absolvieren können und dabei auch noch etwas Gutes bewirken können.

Ein herzlichen Dank auch an die Organisatoren des Mukoviszidose-Spendenlaufes für den reibungslosen Ablauf des Events.

 

Teilnehmer des Karateverein Kenbukan Nossen

Vereinscamp

Am 24./25.06 fand dieses Jahr unser Vereinscamp im Amalie-Dietrich-Park statt. Gestartet wurde traditionell mit einer Abenteuertour, welche nicht nur viele physische Herausforderungen bereit hielt, sondern auch die eine oder andere graue Zelle aktiviert hat. Nach dem anstrengenden Tag wurde am Abend gegrillt und ein schönes Lagerfeuer entfacht. Knüppelteig und Marshmallows durften dabei selbstverständlich nicht fehlen. Am Sonntag stand dann noch das Training an, bei dem am Ende die Teamfähigkeit aller gefordert war und die letzte Aufgabe des Camps in Zusammenarbeit aller gelöst werden musste. Wir hoffen alle hatten viele Spaß und freuen uns schon auf das nächste Camp.

 

 

13.Deutscher JKF-Goju-Kai Cup 2017

Auch dieses Jahr waren unsere Karateka zahlreich beim alljährlichen Karate-Cup des Goju-Kai vertreten. Nachdem unsere Kämpfer bereits im Bereich Kata einige gute bis sehr gute Platzierungen belegt hatten, ging es am Nachmittag mit dem Freikampf weiter. Auch hier hat sich der Fleiß im Training bezahlt gemacht und es konnten viele Kämpfe gewonnen werden. Am Ende des Tages konnten wir zum dritten Mal in Folge den begehrten Wanderpokal für den erfolgreichsten Verein mit in das heimische Dojo nach Nossen führen. Ingo Richter gelang es zu dem, als bester Kumiteekämpfer, den Wanderpokal für die Allkat Leistungsklasse männlich zu ergatten und damit einen weiteren tollen Erfolg für den  Karateverein Nossen zu erlangen.

 

 

Einen ausführlichen Bericht könnt ihr auf der Seite des Verbandes lesen:

 

http://www.goju-kai.de/index.php?id=215

Anfängerkurs am 14.03.2017

Am Dienstag, den 14.03.2017, findet bei uns im Verein wieder ein Anfängerkurs statt. Alle Interessierten sind recht herzlich eingeladen an dem kostenlosen Probetraining im kompletten März teilzunehmen. Nähere Informationen findet ihr auf unseren Flyer:

 

Weiterlesen

Jahresabschluss im Kenbukan Nossen

So nun ist das Jahr 2016 fast vorbei. Das Trainerteam blickt auf ein schönes und erfolgreiches Jahr zurück.

Der Dezember war gefüllt mit einigen Events. Begonnen hat alles mit der Gürtelprüfung, welche wie immer zum Jahresabschluss stattfand. Hierzu gratulieren wir noch einmal allen Teilnehmern zu ihrer erfolgreichen Prüfung.

Am 16.12.2016 fand ein kleines Turnier statt bei denen sich die Kids in verschiedenen Kategorien wie unter anderem Hindernislauf oder auch Kata beweisen konnten. Wie immer steht dabei nicht der Leistungs- und Erfolgsdruck im Vordergrund sondern einfach nur der Spaß an der Sache.

Am 20.12.2016 war für dieses Jahr das letzte Training. Hier haben sich die Jugendlichen und Erwachsenen nochmal zum Abschluss auf ein Glühwein/Kinderpunch zusammen gefunden und haben das letzte gemeinsame Training ausklingen lassen.

 

 

Der Kenbukan Nossen wünscht allen Karatekas und ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

Schutzengellauf in Siebenlehn

Heute sind die Nossener Karateka beim Schutzengellauf, ein Spendenlauf für an Mukoviszidose erkrankte Menschen, fleißig Runden gelaufen.
Wir kamen zusammen auf stolze 325 Runden, was circa 100 km entspricht.
Der Verein spendete 50 € und zusammen mit den einzelnen Spenden der Mitglieder kamen wir als Verein auf 166 € für die Mukoviszidose Stiftung.
Wir danken allen beteiligten Läufern des Kenbukan Nossen!

Anfängerlehrgang am 13. September 2016

Anfängerlehrgang_September16_3

 

Am 13.09.16 findet im Karateverein Kenbukan Nossen wieder ein Anfängerlehrgang statt. Alle Interessierten sind dazu recht herzlich zum kostenlosen Probetraining im September eingeladen.

17:30 Uhr – Kinder ab der ersten Schulklasse

19:00 Uhr – Jugendliche und Erwachsene

Ort: Turnhalle des Geschwister-Scholl-Gymnasium in Nossen

 

Mehr Infos findet ihr auf unseren Flyer:

Flyer_Anfängerlehrgang